Bratapfelstückchen mit kalter rohköstlicher Schokocreme

Langsam neigt sich der Winter dem Ende zu. Bevor er ganz verschwindet, will ich Euch noch dieses herrlich süsse Rezept vorstellen. Wir wohnen im „Alten Land“, südlich vor den Toren Hamburgs. Unser Haus steht bei den Apfelplantagen. Im Frühling ist das wunderbar, denn dann duften die Apfelfelder ganz leicht nach Mandeln. Es ist mental sehr erfrischend, zu dieser Jahreszeit durch die Felder zu spazieren. Das ist dann auch die Zeit der Blütenfeste, in der viele Touristen das „Alte Land“ besuchen.

Continue reading „Bratapfelstückchen mit kalter rohköstlicher Schokocreme“

Schokoladencreme auf KirschKaltschale

Die Zeit der Süsskirschen geht so langsam dem Ende zu. Ab und an bekommt man noch einige, hier bei uns im „Alten Land“. Meist sind sie aber nicht mehr so schmackhaft und sehr weich. Überhaupt finde ich, Kirschen schmecken am besten frisch gepflückt vom Baum. Mit Erdbeeren geht es mir ähnlich. Sie schmecken am besten wenn sie noch nicht abgewaschen wurden und noch voll von Sonnenwärme durchzogen sind. Sicher, ungewaschen ist nicht so gut, zumal gerade auch im „Alten Land“ fleissig gespritzt wird.

Continue reading „Schokoladencreme auf KirschKaltschale“