RohkostBrot mit Möhren und Rosinen

Ein rohköstliches Brot bedarf einiger Vorbereitungen und ist nicht mal eben schnell nebenbei gemacht. Es ist ein kleines Event, ein solches Brot zu fertigen. Es schmeckt fantastisch und hat alles was Dein Körper verlangt. Das heutige Rezept habe ich aus dem neuen Buch vom Berliner Raw Chef Boris Lauser. Ich habe es etwas abgewandelt, da ich nicht immer alles im Haus habe und entsprechenden Ersatz finden muss. So habe ich statt Haselnusstrester geschälte Hanfsamen genommen und zu den Karotten Read more [...]

Zweierlei RohkostBrote aus Erdmandeln

Neue RohKostBrotRezepte zu erfinden, ist und bleibt meine große Leidenschaft. Neben verschiedenen Salatvariationen liebe ich Brot in Rohkostqualität. Ich habe schon so einiges ausprobiert und bin immer noch auf der Suche nach dem ultimativen RohKostBrot. Um einen niedrigeren Fettgehalt für mein Brot zu erreichen, habe ich diesmal auf Mandeln verzichtet und diese durch Erdmandeln (auch Tigernuss genannt)  ersetzt. Die Erdmandel hat eigentlich nicht viel mit der Mandel gemein. Ihr Fettgehalt Read more [...]

veganes glutenfreies brot – gebacken

Nächste Woche bin ich zu einem veganen Brunch bei einer lieben Freundin eingeladen worden. Jeder sollte wenn möglich etwas Leckeres mitbringen. Zuerst dachte ich an Rohkostbrot. Für soviel Leute Rohkostbrot herzustellen ist allerdings sehr aufwendig. Ich besitze nur den kleinen Dehydrator von Excalibur. Ich glaube mit einem guten veganen und glutenfreien Brot bin ich hier besser beraten. Dafür werde ich  zusätzlich noch einige rohköstliche Aufstriche zubereiten. Und wenn die Zeit es zulässt, Read more [...]

Zwei Sorten veganes HaferKnäckeBrot gebacken – nicht Roh

Ich bin im Moment im Urlaub und im Haferrausch. Zur Zeit gibt es bei mir jeden Morgen diesen leckeren Haferbrei. Ausnahmesweise gibt es mal keine Green Smoothies. Vitamix und Dehydrator mitzunehmen war mir dann doch zu viel. Demzufolge kann ich kein Brot in Rohkostqualität trocknen. Also öffne ich mal wieder ein Türchen und das ist diesmal das Türchen des Backofens und backe mir mein Brot selbst. Dabei bleibe ich immer noch vegan und Glutenfrei. Im Hafer ist etwas Gluten enthalten. Allerdings Read more [...]

MöhrenSüsskartoffelMandelBrot

Heute habe ich wieder ein Rohkostbrot zubereitet. Es schmeckt fast wie ein Weissbrot. Es ist leicht und fluffig. Eine hauptsächliche Zutat sind Karotten. Und Karotten, dass weiss jedes Kind, sind gut für die Augen. Stimmt das eigentlich? Hasen brauchen bekanntlich keine Brille, weil sie viel Karotten essen. Der Löwe isst keine Möhren und trägt auch keine Brille. Also was ist dran an dem Spruch? Also Karotten besitzen viel Vitamin A. Vitamin A ist das wichtigste Vitamin für die Augen. Ohne Read more [...]

SauerkrautBrot

Brot ist für mich noch immer unverzichtbar. Heute gibt es schon sehr gute Rohkostbrote zu kaufen. Sie schmecken fantastisch und wenn man nicht aufpasst, kann man wirklich süchtig danach werden.  Wenn ich unterwegs bin kaufe ich mir manchmal so eine Packung. Die geniesse ich dann aber auch Stück für Stück. Mein Favorit unter den Rohkostbroten ist das Chia-Sauerkraut Brot von Keimling. Auch bei LifeFood gibt es ein sehr gutes Rohkostbrot mit Sauerkraut. Es ist kein billiges Brot, deshalb Read more [...]

Chiapudding mit gekeimtem Urgetreide und Toppings

Mit dem Frühstück ist das so eine Sache. Wir frühstücken eigentlich nie. Meist trinke ich erst so gegen 11:00 einen Green Smoothie oder einen frisch gepressten grünen Saft. Vorher trinke ich reichlich klares Wasser. Eventuell mit etwas Zitrone. Seit neuestem bereite ich mir am frühen Morgen ab und an einen Matchatee mit Mandelmilch zu. Die Mandelmilch dafür stelle ich mir selbst her. Diesmal hatte ich sehr viel davon übrig und so konnte ich am Vorabend einen Chiapudding anrühren. Read more [...]

GemüseBurger

Ab und an brauche ich etwas wirklich Herzhaftes. Etwas, das so ein bisschen an Omas BratKlopse erinnert. Immer wieder habe ich experimentiert, um endlich die idealen Burger für mich zu finden. Nun sind sie mir endlich gelungen. Ich werde demnächst immer mal wieder ein paar Änderungen im Rezept ausprobieren, damit keine Langeweile aufkommt. Aber erstmal bin ich mit diesen saftigen Frikadellen ganz gut bedient. Damit sie als rohköstliche Speise durchgehen, legst Du sie für mehrere Stunden bei Read more [...]

Buchweizenbrot

Ich liebe Brot. Allerdings ist es damit in der Rohkosternährung vorbei. Das war auch das Schwierigste für mich in der Umstellung auf Rohkost. Brot und Kartoffeln, Lebensmittel auf die ich schwer verzichten konnte. Also musste ich mir etwas einfallen lassen und nach Alternativen suchen. Viele Rohköstler schwören auf Kräcker als Ersatz. Diese bestehen hauptsächlich aus Leinsamen und werden oft mit Zutaten wie getrocknete Tomaten, Trester (Pressgut, das bei der Herstellung von Säften Read more [...]