Bratapfelstückchen mit kalter rohköstlicher Schokocreme

Langsam neigt sich der Winter dem Ende zu. Bevor er ganz verschwindet, will ich Euch noch dieses herrlich süsse Rezept vorstellen. Wir wohnen im „Alten Land“, südlich vor den Toren Hamburgs. Unser Haus steht bei den Apfelplantagen. Im Frühling ist das wunderbar, denn dann duften die Apfelfelder ganz leicht nach Mandeln. Es ist mental sehr erfrischend, zu dieser Jahreszeit durch die Felder zu spazieren. Das ist dann auch die Zeit der Blütenfeste, in der viele Touristen das „Alte Land“ besuchen.

Continue reading „Bratapfelstückchen mit kalter rohköstlicher Schokocreme“

FruchtGummiRollen

Heute stelle ich eine schnelle und urgesunde Süssigkeit vor. Einziger Nachteil, man kann dieses Rezept nur zubereiten, wenn man auch einen Dehydrator besitzt. Diese Art Fruchtgummis sind eine gute Alternative für alle Liebhaber von Gummibärchen. In unserem Rezept werden es keine Bärchen sondern Röllchen sein und es wird auch kein Zucker oder sonstige Konservierungsstoffe verwendet. Einzig reifes Obst wird für dieses Rezept benötigt.

Continue reading „FruchtGummiRollen“

BirkenblätterGiersch Smoothie mit Kokossahne

Es ist Frühling und es grünt und blüht überall. Mein Garten, vor kurzem noch leer und kahl und eher unattraktiv, wird von Tag zu Tag dichter und wunderschön. Soweit unbedingt nötig, haben wir bereits Bäume und Sträucher beschnitten. Im vorderen Bereich gibt es ein kleines Gierschfeld. Weiter hinten im Garten darf sich die Brennnessel ausbreiten.

Continue reading „BirkenblätterGiersch Smoothie mit Kokossahne“

ZitronenOrangenDessert

Ich habe Appetit auf irgend etwas Süsses. Wie immer sind reichlich Zitronen und Orangen im Haus. Ich liebe Zitronen und denke, dass ich sie auch für eine einfache Süssspeise gut nutzen könnte. In meinem Beitrag über Zitronen habe ich ja schon von meiner Zitronenleidenschaft berichtet, welche Kraft Zitronen haben und was sie gesundheitlich bewirken können. Mein Zitronenkonsum ist sehr hoch. Vor allem jetzt, wo wir so manches mal noch kalte Füsse bekommen bei diesem Frühlingsanfang.

Continue reading „ZitronenOrangenDessert“

Blaubeertorte

Blaubeertorte im Frühling. Das ist nur möglich, weil wir zu jeder Jahreszeit gut mit den Früchten dieser Welt versorgt werden. Es dauert noch ein paar Monate, bis wir wieder selbst Blaubeeren ernten können. Zum Glück gibt es Tiefkühltruhen. Aus dieser habe ich gestern 2 Packungen dieser herrlichen Beeren gefischt. Ich wollte für meinen Besuch am nächsten Tag einen Blaubeerkuchen zubereiten. Das jedenfalls war mein Plan.

Continue reading „Blaubeertorte“

Limettendessert

Kennt Ihr das, wenn man ständig in der Nähe der Küche herumschleicht?  Kühlschrank auf, Kühlschrank zu. Nix zu naschen drin! Denn manchmal hat man einfach nur Appetit. Nicht ein Stück Rohkostschokolade ist vorhanden. Da bleibt einem nur zu schauen, was noch so im Haushalt vorrätig ist und daraus wird dann etwas gezaubert. Meist entstehen so meine besten Kreationen. Manchmal geht es aber auch schief.

Continue reading „Limettendessert“

Mohntorte

Ich weiss, Mohn ist nicht jedermanns Sache. Warum eigentlich?  Ok, nach dem Verzehr hat man eventuell immer so kleine schwarze Pünktchen zwischen den Zähnen. Aber dagegen hilft eine Zahnbürste. Ich glaube die meisten Menschen haben Angst vor Morphin. Und da wir den Mohn für unseren Kuchen roh nutzen, ist es wichtig ihn sehr gut heiss zu waschen.

Continue reading „Mohntorte“

ApfelTaschenRolle

Liebt Ihr Apfeltaschen mit Vanillesauce und Eis auch so wie ich? Deshalb wollte ich unbedingt einmal Apfeltaschen in Rohkostqualität ausprobieren. Es war keine wirklich einfache Aufgabe. Das ist nichts für Rohkostanfänger. Hier braucht man doch etwas mehr Geduld und Erfahrungen, zumal ich nicht die Meisterin in der Wrapherstellung bin. Noch nicht 😉  Trotz allem, hat sich der Aufwand gelohnt. Nur das Eis fehlt noch. Step by Step. Das kommt beim nächsten mal dazu.

Continue reading „ApfelTaschenRolle“

rohköstlicher cremiger Kakao

Endlich kommen Omas schöne alten Sammeltassen zum Einsatz. Denn ganz ehrlich, dadurch das ich keinen Kaffee mehr trinke benutze ich nur noch selten die alten Kaffeetassen. Hauptsächlich sind meine Smoothiegläser im Einsatz. Eine kleine Motivation zur Kaffeezeit tut auch uns Rohköstlern gut.  Heute ist es ein herrlich cremiger Kakao.

Continue reading „rohköstlicher cremiger Kakao“