Mandelbutter

Mandelbutter hatte ich noch nie probiert. Ich habe sie heut zum ersten mal selbst hergestellt. Das Rezept hatte ich irgendwann bei meinen Recherchen im Internet gefunden. Geschmacklich konnte ich es mir nicht wirklich vorstellen, deshalb lag es so lange bei mir auf Eis. Heute bin ich schlauer.

Diese Mandelbutter ist eine wunderbare Alternative zu richtiger Butter. Sie wird auch so fest wie Butter. Und wie Ihr sehen könnt, habe ich gleich ein richtiges Festmahl daraus gemacht. Im Garten schnell ein bisschen Vogelmiere gepflückt, klein gehackt und frisch aufgestreuselt auf mein herrliches Buchweizenbrot mit Mandelbutter. So einfach und schnell kann ein Mittagsmahl sein.

ZUTATEN
3 EL weisses Mandelmus oder dieses herrliche Mandelpüree
1 TL Zitronensaft
Prise Salz

Fülle 3 EL Mandelmus in ein flaches Schraubglas und gib Salz und Zitronensaft dazu. Rühre solange bis eine feste Creme entsteht. Dann ab damit in den Kühlschrank.

Und? Hast Du diese Mandelbutter ausprobiert? Wenn ja, wie hat sie Dir geschmeckt? Gebt mir gern ein Feedback über das Kontaktformular. Auch wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt. Es würde mich sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.