Kräuter konservieren

Es ist soweit, meine Kräuter sind durchgetrocknet. Es wird Zeit, dass ich sie für die kalte Jahreszeit konserviere. Sie sind sehr trocken und schon bei der kleinsten Berührung zerfallen sie fast zu Staub. Ich stelle mir eine große Schüssel und einige saubere Schraubgläser bereit.

Krauter2Es ist eine uralte und einfache Handlung. Nimm eine Handvoll Kräuter und zerreibe sie zwischen den Händen. Die Blätter und Blüten rieseln dann in Deine Schüssel.

Es ist eine wunderbare Tätigkeit und ich bin regelrecht verzaubert von diesen ätherischen Düften die dabei aufsteigen und meine Nase kitzeln. In diesem Moment bin ich ganz bei mir und vollkommen entspannt. Es ist tatsächlich wie ein kleiner Rausch. Vielleicht sind diese wunderbaren Dämpfe daran Schuld. In meiner Wohnung ist es ganz still und ich kann mich voll und ganz auf diese Prozedur konzentrieren. Ich erinnere mich an all die Filme die ich gesehen und die Bücher die ich gelesen habe, in denen Frauen als Hexen verbrannt wurden, weil sie eben diese Kräuter, genau wie ich, getrocknet hatten und sie als Heilmittel gegen Krankheiten einsetzten. Vorkämpferinnen, deren Leistungen und Namen über die Jahrhunderte in Vergessenheit gerieten. Von deren Erfahrungen wir aber heute noch profitieren. Ich schweife weiter ab und fühle mich wie sie und eine tiefe Verbundenheit mit diesen Frauen ergreift mich. Ich wache auf, weil das Telefon klingelt. Der Duft ist noch da. Ich bin glücklich.

Glaeser

Zurück in meiner Welt fülle ich die Kräuter in Schraubgläser und beschrifte sie. Einige Kräuter mahle ich in meinem Mixer zu feinem Pulver. So habe ich immer etwas für meinen morgendlichen Smoothie und zum Würzen für meine Speisen oder einfach nur für Tee. Du kannst den Tee als Heiss – oder Kaltaufguss bereiten. Und ganz sicher ist auch in meinen Kräutern noch ganz viel Heilkraft enthalten, genau wie bei Hildegart von Bingen vor fast 800 Jahren.

Ich habe folgende Kräuter getrocknet:
Thymian
Scharfgarbe
Beifuss
Minze
Salbei

Topfruits Vitalstoffreiche Naturprodukte von A bis Z

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.