KürbiskernSaft oder doch eher KürbiskernMilch?

Kennt Ihr das auch? Man wuselt in der Küche, probiert neue Rezepte, putzt Obst und Gemüse und am Ende bleibt ein Haufen Abfall übrig. Und eigentlich ist er viel zu schade, um ihn in der Biotonne zu entsorgen. Meist sind meine Vorräte hochwertige Produkte aus dem Bioladen und da muss jedes Zipfelchen verwertet werden. Deshalb bin ich auch so froh, die Smoothies für mich entdeckt zu haben. In meinen Mixer kommt fast alles mit Schale und Kerngehäuse hinein. Heute habe ich eine Kürbissuppe Read more [...]

Wildkräutersmoothies im Winter – geht das?

Das Jahr ist schon über 2 Wochen alt und ich habe in diesem Jahr noch nichts gepostet. Vorab wünsche ich noch all meinen heimlichen Lesern ein gutes neues Jahr. Bleibt gesund und nutzt all die guten Sachen der Natur für Euer Wohlsein. Nun aber....... Heute geht es mal wieder um einen winterlichen Grünen Smoothie aus Wildkräutern. Sicher denkt jetzt der eine oder andere: So ein Quatsch, noch gibt es gar keine frischen Wildkräuter. Gibt es im Winter überhaupt Wildkräuter und wenn ja, wo findet Read more [...]

Super frische GierschEisCreme

Endlich, endlich ist er wieder da, der Giersch. Nicht jeder freut sich über sein grossflächiges Erscheinen. Ich schon. In meinem Vorgarten habe ich ein liebevoll gepflegtes Gierschbeet. Und gerade jetzt im Frühling ist der Giersch noch ganz zart und knackig. Über die Vorzüge von Giersch habe ich bereits hier berichtet. Du kannst ihn als Salatzusatz verwenden oder ihm einen Soloauftriit als Salat ermöglichen. Er ist wunderbar für den morgendlichen Smoothie geeignet oder als fruchtig grünes Read more [...]

BirkenblätterGiersch Smoothie mit Kokossahne

Es ist Frühling und es grünt und blüht überall. Mein Garten, vor kurzem noch leer und kahl und eher unattraktiv, wird von Tag zu Tag dichter und wunderschön. Soweit unbedingt nötig, haben wir bereits Bäume und Sträucher beschnitten. Im vorderen Bereich gibt es ein kleines Gierschfeld. Weiter hinten im Garten darf sich die Brennnessel ausbreiten. Auch für den Löwenzahn konnte ich meinem Mann ein Plätzchen abringen, denn er ist der RasenmäherMann 😉 Zum Glück ergänzen wir uns da sehr Read more [...]

Golden Milk Nr.2 mit frischer Vogelmiere

Dieses Jahr lässt der Frühling wahrlich lange auf sich warten. Ich weiss nicht, ob es wirklich so ist oder ob aus der Sehnsucht heraus das Gefühl entsteht, das es so lange dauert. Ich glaube viele Menschen tragen jetzt diese große Sehnsucht  nach Sonne, Wärme und frischem Grün in sich. Die ersten Wildkräuter kommen nur langsam zum Vorschein. Allerdings habe ich schon zarte Vogelmiere, winzig kleines Postelein und Bärlauch gefunden. Der Bärlauch war unglaublich kräftig und danach hab Read more [...]

Süsser Kürbispudding mit Maulbeeren und Hanfsamen

Es war früh am Morgen und ich hatte Hunger. Aus der Not heraus, ist mir aus vorhandenen Resten ein wunderbarer Pudding gelungen. Je nach dem, wieviel Flüssigkeit Du benutzt, bekommst Du entweder ein Getränk oder, wie in meinem Fall, einen Pudding. Auch als Dessert zu einem Menü gut vorstellbar. Zumal das Dessert sehr leicht und bekömmlich ist. Für mich steht dieser Pudding zukünftig des öfteren auf dem Speiseplan. So wunderbar hat er mir geschmeckt. ZUTATEN für ca 4 Personen 1/2 Butternutkürbis 4 Read more [...]

Green Smoothie aus Vogelmiere und Kiwi

Noch gibt es die Vogelmiere. Ein wunderbares Heilkraut. Du kannst sie bis weit in den Winter hinein finden. Allerdings verschwindet sie vielleicht irgendwann unter einer weissen Schneedecke. Hoffentlich, denn ich liebe den Winter und die Farbe weiss, die alles so sauber und frisch aussehen lässt. ZUTATEN 1 Handvoll ca 30 gr Vogelmiere 2 Bio Kiwis 1 Orange 1 Banan Wasser nach Vorliebe Wenn Du Kiwis in Bioqualität bekommen hast, wasche sie gut ab und gib sie mit der Schale in Deinen Hochleistungsmixer. Read more [...]

Staudensellerie, Giersch Smoothie

Um uns demnächst wieder leckeren Grünen Smoothie mixen zu können, müssen wir etwas aktiver werden. Einfach so in der Natur lustwandeln, um das herrliche Grün zu pflücken, ist vorbei. Bald müssen wir wieder auf gekauftes Grün zurückgreifen. Eine weitere Möglichkeit während der kalten Jahreszeit Chlorophyll zu bekommen ist, getrocknete Wildkräuter, Sprossen und Algen in unsere Ernährung mit einzubeziehen. Ich habe vorgesorgt und einige Wildkräuter getrocknet und konserviert. Du kannst Read more [...]

rohköstlicher cremiger Kakao

Endlich kommen Omas schöne alten Sammeltassen zum Einsatz. Denn ganz ehrlich, dadurch das ich keinen Kaffee mehr trinke benutze ich nur noch selten die alten Kaffeetassen. Hauptsächlich sind meine Smoothiegläser im Einsatz. Eine kleine Motivation zur Kaffeezeit tut auch uns Rohköstlern gut.  Heute ist es ein herrlich cremiger Kakao. ZUTATEN 1 kleine Banane oder 1/2 große ca 1/2 Tasse warmes (nicht heisses) Wasser 1 gehäufter TL Kakao in Rohkostqualität 1/2 TL Stevia 1 EL Mandelmus 1 Read more [...]