KürbiskernSaft oder doch eher KürbiskernMilch?

Kennt Ihr das auch? Man wuselt in der Küche, probiert neue Rezepte, putzt Obst und Gemüse und am Ende bleibt ein Haufen Abfall übrig. Und eigentlich ist er viel zu schade, um ihn in der Biotonne zu entsorgen. Meist sind meine Vorräte hochwertige Produkte aus dem Bioladen und da muss jedes Zipfelchen verwertet werden. Deshalb bin ich auch so froh, die Smoothies für mich entdeckt zu haben.

Continue reading „KürbiskernSaft oder doch eher KürbiskernMilch?“

Wildkräutersmoothies im Winter – geht das?

Das Jahr ist schon über 2 Wochen alt und ich habe in diesem Jahr noch nichts gepostet. Vorab wünsche ich noch all meinen heimlichen Lesern ein gutes neues Jahr. Bleibt gesund und nutzt all die guten Sachen der Natur für Euer Wohlsein. Nun aber……. Heute geht es mal wieder um einen winterlichen Grünen Smoothie aus Wildkräutern. Sicher denkt jetzt der eine oder andere: So ein Quatsch, noch gibt es gar keine frischen Wildkräuter. Gibt es im Winter überhaupt Wildkräuter und wenn ja, wo findet man sie? Ja, es gibt sie auch im Winter. Viel ist es nicht, aber ein paar findet man selbst unter Schnee. Sie lassen sich wunderbar für einen frischen Günen Smoothie nutzen.

Continue reading „Wildkräutersmoothies im Winter – geht das?“

HaferKüchlein

Schon als Kind liebte ich Hafer. Allerdings nicht als Lebensmittel, sondern als Bastelmaterial. Ich umwickelte mit unendlicher Ausdauer die kleinen Rispen mit glitzerndem Bonbonpapieren. Am Ende hatte ich dann mit viel Liebe einen kleinen farbenfrohen Strauß gestaltet. Oma hatte diese kleinen Sträuße manchmal jahrelang auf dem Fernseher stehen. Überhaupt war sie die einzige, die all meine kleinen Kunstwerke sammelte oder gar an der Wand hängen hatte. Heute umwickle ich keine Rispen mehr. Heute weiß ich um den Nährwert des Hafers.

Continue reading „HaferKüchlein“

Amaranth mit Müsli und Kurkuma

Sicher kennen viele von Euch Amaranth. Gerade habe ich es für mich entdeckt. Das heisst, ich kenne Amaranth natürlich schon länger. Ich war aber bis heute kein Freund davon, da er etwas aufwendiger in der Zubereitung ist. Dabei lohnt es sich wirklich sehr, sich mit diesem sehr besonderen Getreide vertraut zu machen. Es hat Ähnlichkeit mit Quinoa und Hirse.

Continue reading „Amaranth mit Müsli und Kurkuma“

KnusperStückchen

Diese KnusperStückchen solltet Ihr unbedingt einmal versuchen.  Vom Geschmack her ist es ein Snack zwischen Keks und Granola, nur ohne extra Süsse. Granola, welches hauptsächlich im morgendlichen Müsli gegessen wird, ist mir oft viel zu süss. Die Süsse dieser Knabberei entsteht nur durch die darin verwendeten süssen Früchte. Eigentlich ist es eher wie gebackenes Studentenfutter.  Ihr könnt dazu alles verwenden, was Ihr an Samen, Nüssen und Trockenfrüchten zu Hause findet.

Continue reading „KnusperStückchen“

RohkostBrot mit Möhren und Rosinen

Ein rohköstliches Brot bedarf einiger Vorbereitungen und ist nicht mal eben schnell nebenbei gemacht. Es ist ein kleines Event, ein solches Brot zu fertigen. Es schmeckt fantastisch und hat alles was Dein Körper verlangt.

Continue reading „RohkostBrot mit Möhren und Rosinen“

BirkenblätterGiersch Smoothie mit Kokossahne

Es ist Frühling und es grünt und blüht überall. Mein Garten, vor kurzem noch leer und kahl und eher unattraktiv, wird von Tag zu Tag dichter und wunderschön. Soweit unbedingt nötig, haben wir bereits Bäume und Sträucher beschnitten. Im vorderen Bereich gibt es ein kleines Gierschfeld. Weiter hinten im Garten darf sich die Brennnessel ausbreiten.

Continue reading „BirkenblätterGiersch Smoothie mit Kokossahne“

Golden milk Dessert und Freundschaft

Was hat Golden Milk mit Freundschaft zu tun? Für mich sehr viel, denn Golden Milk hat mir meine Freundin  A. empfohlen. Schon vor Wochen hat sie davon geschwärmt und eigentlich wollte ich dieses wunderbare Rezept längst ausprobiert haben. Dann hatte ich es aber wieder vergessen und bei unserem letzten Treffen vor 4 Tagen hat sie mir wieder davon erzählt. Und dabei ist mir wieder bewusst geworden, wie wichtig mir diese Freundschaft ist und wie wichtig überhaupt Freundschaft ist.

Continue reading „Golden milk Dessert und Freundschaft“

Zwei Sorten veganes HaferKnäckeBrot gebacken – nicht Roh

Ich bin im Moment im Urlaub und im Haferrausch. Zur Zeit gibt es bei mir jeden Morgen diesen leckeren Haferbrei. Ausnahmesweise gibt es mal keine Green Smoothies. Vitamix und Dehydrator mitzunehmen war mir dann doch zu viel. Demzufolge kann ich kein Brot in Rohkostqualität trocknen. Also öffne ich mal wieder ein Türchen und das ist diesmal das Türchen des Backofens und backe mir mein Brot selbst. Dabei bleibe ich immer noch vegan und Glutenfrei.

Continue reading „Zwei Sorten veganes HaferKnäckeBrot gebacken – nicht Roh“