Heimischer Matcha ;-)

Jeden Morgen überlege ich auf’s Neue, mit welchem Heissgetränk ich meinen Tag freudig beginnen könnte.Kaffee habe ich mir schon seit langer Zeit abgewöhnt. Aber auch hier bestätigen Ausnahmen die Regel. Ab und an geniesse ich natürlich auch mal einen Kaffee. Allerdings trinke ich diesen nie mit Milch. Fast in allen Kaffeehäusern gibt es ja bereits pflanzliche Milchalternativen. Aber zurück zu meinem täglichen Morgenritual.

Continue reading „Heimischer Matcha ;-)“

LöwenzahnSaft selbst herstellen

Schon immer wollte ich meinen eigenen Grassaft herstellen. Um Gras entsaften zu können, bedarf es allerdings einer guten Presse. Mir sind aber alle diese Saftpressen viel zu teuer. Früher hatten die Menschen auch keine teuren Maschinen und waren trotzdem in der Lage einen Heiltrank herzustellen. Damals hat man gehackt und geschnitten, mit Mörsern gemahlen und mit eigener Muskelkraft gepresst. Vielleicht mit einer Art Fleischwolf zum selber drehen. Und so eine Art Fleischwolf habe ich mir jetzt angeschafft. Eine Graspresse mit der ich mir, mit Hilfe der eigenen Muskelkraft, grünen Gras- bzw Gemüsesaft herstellen kann.

Continue reading „LöwenzahnSaft selbst herstellen“

Golden Milk Nr.2 mit frischer Vogelmiere

Dieses Jahr lässt der Frühling wahrlich lange auf sich warten. Ich weiss nicht, ob es wirklich so ist oder ob aus der Sehnsucht heraus das Gefühl entsteht, das es so lange dauert. Ich glaube viele Menschen tragen jetzt diese große Sehnsucht  nach Sonne, Wärme und frischem Grün in sich. Die ersten Wildkräuter kommen nur langsam zum Vorschein. Allerdings habe ich schon zarte Vogelmiere, winzig kleines Postelein und Bärlauch gefunden.

Continue reading „Golden Milk Nr.2 mit frischer Vogelmiere“

WasserKefir

Kennt Ihr Wasserkefir? Ein göttliches Getränk. Frisch, spritzig und nebenbei auch noch sehr gesund.  Irgendwie bin ich noch ein bisschen skeptisch. Setzt man es doch mit relativ viel Zucker an. Seit 4 Wochen experimentiere ich auf diesem Gebiet. Meinem kleinen lebendigen Freund, dem Wasserkefirpilz, scheint es bei mir sehr gut zu gehen. Er hat sich bereits gut vermehrt. Man nennt diesen Pilz auch Tipi oder Japankristalle. Die Herstellung eines solchen Getränks ist ein kleines Abenteuer und trotzdem denkbar einfach.

Continue reading „WasserKefir“

Intermittierendes Fasten mit grünen Säften

Ich bin kein Mensch der gern wochenlang fastet. Es gibt zu viele Situationen in meinem Leben, in denen ich mich dadurch zum Aussenseiter machen würde. Was aber für mich sehr gut möglich ist, ist das Fasten mit grünen Säften einen ganzen Tag lang. Auch ein kürzerer Verzicht auf feste Nahrung am Morgen oder am Abend ist für jeden möglich. Den Körper einfach mal 16 bis 30 Stunden in Ruhe lassen und ihn nicht ständig zwingen etwas zu verdauen. Diese Form der Ernährung nennt man intermittierendes Fasten.

Continue reading „Intermittierendes Fasten mit grünen Säften“

Rohköstlicher Rotwein

Ich trinke fast nie Alkohol und natürlich ist mein Rezept nicht wirklich ein Rotweinrezept. Aber dieser rote Saft hat die Anmutung von Rotwein. Ich bin begeistert von diesem Getränk. Es ermöglicht mir, mit Freunden bei entspannter Atmosphäre und Kerzenschein das Weinglas zu schwenken. Unterdessen bleibe ich klar im Kopf und es wird mir nicht schwer fallen, nach dem Genuss einer ganzen Flasche meinen Heimweg zu finden.

Continue reading „Rohköstlicher Rotwein“

Grüner Wildkräutersaft

Grüne Säfte sind wichtig. Früher dachte ich immer: Warum Säfte? Das ist doch Verschwendung. Ein Smoothie tut es doch auch. Zumal man beim Smoothie alles verwenden kann. Grundsätzlich stimmt das, allerdings ist es gut, wenn man ab und an dem Körper eine Entlastung gönnt und bei seiner Verdauungsarbeit schont.

Continue reading „Grüner Wildkräutersaft“

KürbiskernSaft oder doch eher KürbiskernMilch?

Kennt Ihr das auch? Man wuselt in der Küche, probiert neue Rezepte, putzt Obst und Gemüse und am Ende bleibt ein Haufen Abfall übrig. Und eigentlich ist er viel zu schade, um ihn in der Biotonne zu entsorgen. Meist sind meine Vorräte hochwertige Produkte aus dem Bioladen und da muss jedes Zipfelchen verwertet werden. Deshalb bin ich auch so froh, die Smoothies für mich entdeckt zu haben.

Continue reading „KürbiskernSaft oder doch eher KürbiskernMilch?“

Staudensellerie, Giersch Smoothie

Um uns demnächst wieder leckeren Grünen Smoothie mixen zu können, müssen wir etwas aktiver werden. Einfach so in der Natur lustwandeln, um das herrliche Grün zu pflücken, ist vorbei. Bald müssen wir wieder auf gekauftes Grün zurückgreifen. Eine weitere Möglichkeit während der kalten Jahreszeit Chlorophyll zu bekommen ist, getrocknete Wildkräuter, Sprossen und Algen in unsere Ernährung mit einzubeziehen.

Continue reading „Staudensellerie, Giersch Smoothie“