Haare und Körper waschen mit Roggenmehl

Haare waschen mit Roggenmehl

Habt Ihr Roggenmehl in Euerm Vorratsschrank? Wenn ja, was macht Ihr damit? Sicher backt ihr Brot, Kekse oder Kuchen aus diesem Mehl. Roggenmehl hat eine sehr besondere Eigenschaft. Es enthält zwar Gluten (Klebeeiweiss) aber ausserdem auch Pentosane. Diese Pentosane sind Schleimstoffe. Sie wirken der Verkleisterung durch Gluten beim Backen entgegen. Deshalb ist backen mit Roggenmehl etwas schwieriger. Dafür kann man sich aber wunderbar die Haare und den Körper damit waschen. Ich habe es versucht und bin erstaunt über das Ergebnis.

Continue reading „Haare und Körper waschen mit Roggenmehl“

BirkenblätterGiersch Smoothie mit Kokossahne

Spargelcremesuppe2

Es ist Frühling und es grünt und blüht überall. Mein Garten, vor kurzem noch leer und kahl und eher unattraktiv, wird von Tag zu Tag dichter und wunderschön. Soweit unbedingt nötig, haben wir bereits Bäume und Sträucher beschnitten. Im vorderen Bereich gibt es ein kleines Gierschfeld. Weiter hinten im Garten darf sich die Brennnessel ausbreiten.

Continue reading „BirkenblätterGiersch Smoothie mit Kokossahne“

SesamAufstrich – nicht roh aber vegan

Sesamaufstrich2

„Sesam öffne Dich“ fällt mir immer ein wenn ich irgend etwas aus Sesam sehe oder esse. Sesam findet hauptsächlich in der afrikanischen und asiatischen Küche Verwendung. In der konventionellen deutschen Küche wird es kaum benutzt. Ich kenne, ausser diesen süssen Bio Sesamriegeln mit Honig, kaum ein Gericht mit diesen wundersamen Samen. Und Sesam kann man schon als wundersame Samen bezeichnen. Zeichnen sie sich doch hauptsächlich durch ihren hohen Calciumgehalt aus. Also ideal um unser Knochengerüst gesund zu halten.

Continue reading „SesamAufstrich – nicht roh aber vegan“

KräuterKundigenAusbildung

Daniela3

Ich finde, was uns die Natur wild anbietet ist die natürlichste und gesündeste Form der Ernährung. Es gibt nichts besseres für uns als die Bitterstoffe in wilden Gräsern, Kräutern und in den Blättern von Bäumen. Meist sind das die Urformen unserer heutigen Salate, Kräuter, Obstsorten und Wurzelgemüse.

Continue reading „KräuterKundigenAusbildung“

FruchtGummiRollen

Fruchtgummi

Heute stelle ich eine schnelle und urgesunde Süssigkeit vor. Einziger Nachteil, man kann dieses Rezept nur zubereiten, wenn man auch einen Dehydrator besitzt. Diese Art Fruchtgummis sind eine gute Alternative für alle Liebhaber von Gummibärchen. In unserem Rezept werden es keine Bärchen sondern Röllchen sein und es wird auch kein Zucker oder sonstige Konservierungsstoffe verwendet. Einzig reifes Obst wird für dieses Rezept benötigt.

Continue reading „FruchtGummiRollen“

RohKöstlicher Hummus

RohHumus

Hummus ist ein bekanntes türkisches Gericht und wird eigentlich aus gekochten Kichererbsen hergestellt. Ein herrliches Gericht, aber auch etwas schwer verdaulich. Bekömmlicher könnt Ihr es aus Zucchini und den dazu gehörigen arabischen Gewürzen herstellen. Ich mag beide Varianten sehr gern.

Continue reading „RohKöstlicher Hummus“

Wachholder

Wachholder

Vom Wacholder kannte ich bisher nur diese kleinen schwarzen harten Perlen, ähnlich im Aussehen wie Pfefferkörner. Früher würzte man oft Wildgerichte oder Sauerkraut damit. Auch Wacholderschnaps ist mir in Erinnerung. Ich selbst habe dieses Gewürz nie benutzt. Geschweige denn, dass ich wusste wie und wo es wächst und dass diese Pflanze mit den dunklen Beeren gar zu den Zypressengewächsen gehört. Das der Wacholderbaum direkt vor meiner Haustür wächst, war mir nicht bewusst. Naja, so einfach ist es nun auch wieder nicht mit dem „vor der Haustür wachsen“. Es gibt nur noch sehr wenig Wachholderbäume und diese wachsen hauptsächlich in Heidelandschaften.

Continue reading „Wachholder“

Zweierlei RohkostBrote aus Erdmandeln

Brot_zweierlei

Neue RohKostBrotRezepte zu erfinden, ist und bleibt meine große Leidenschaft. Neben verschiedenen Salatvariationen liebe ich Brot in Rohkostqualität. Ich habe schon so einiges ausprobiert und bin immer noch auf der Suche nach dem ultimativen RohKostBrot. Um einen niedrigeren Fettgehalt für mein Brot zu erreichen, habe ich diesmal auf Mandeln verzichtet und diese durch Erdmandeln (auch Tigernuss genannt)  ersetzt.

Continue reading „Zweierlei RohkostBrote aus Erdmandeln“

DeoCreme

Deo Creme selbst gemacht DIY

Es wird langsam Zeit, dass ich so nach und nach sämtliche Chemikalien aus meinem Badezimmer entferne. Haare waschen mit Lavaerde geht wunderbar und das Zähne putzen mit einer Paste aus selbiger funktioniert auch ausgezeichnet. Meine Haut wird, wenn überhaupt, mit Mandel- oder Jojoba Öl sanft bestrichen. Ich hatte noch nie in meinem Leben so gute und zarte Haut wie jetzt. Wenn ich plötzlich zu einer Botoxparty eingeladen würde, wüsste ich gar nicht was ich da machen lassen sollte 😉

Continue reading „DeoCreme“

Erdbeeren mit KokosSahne

Kokossahne mit frischen Erdbeeren

Ach, ich kann es einfach nicht lassen. Zwischen all dem vielen Obst und Gemüse bekomme ich doch immer wieder mal Lust auf eine kleine süsse Köstlichkeit. Auf die Idee Kokossahne herzustellen, kam ich durch den Besuch eines rohköstlichen Brunches bei der RohKostExpertin Gisela Bayer. Leider gab es die Rezepte zu all den leckeren Sachen nicht dazu :-) Trotzdem war es ein wunderbarer und sehr zu empfehlender Brunch. Einmal im Monat lädt Gisela Bayer dazu ein. Um Voranmeldung wird ausdrücklich gebeten.

Continue reading „Erdbeeren mit KokosSahne“